Hausboot A

Ansicht 1 Ansicht 2 Ansicht 3 Ansicht 4 Ansicht 5 ArrowExpose laden...
Ansicht 2

Zentrales, stadtnahes Wohnen welches sich in einer außergewöhnlichen Umgebung befindet, bietet eine Qualität der besonderen Art.

Das Hausboot kann von unterschiedlichsten Seiten, sowie Ebenen erschlossen werden. Ebene 1, die kommunikative Ebene, ist durch eingestellte Elemente in unterschiedliche Wohnbereiche gegliedert. Sie wird als großer Raum erlebt, der durch fließende Übergänge vom Eingangsbereich über Wohn- und Kochbereich bis hin zu Bibliothek und Terrassen zu einem Raum mit hoher Aufenthaltsqualität wird.

Die zweite Ebene wird durch eine zentrale, freistehende Treppe erschlossen, die neben ihrer Funktion des hinaufgelangens den Raum in unterschiedliche Bereiche gliedert. Über die Treppe gelangt man zunächst auf das Splitlevel, die Lounge-Ebene mit Aufenthaltsqualität durch großflächige Verglasung nach Außen und Durchblicke über das Treppenauge im Inneren.

Von dort gelangt man über eine kleine Treppe vorbei am Bad und WC zu den Schlaf und Rückzugsräumen, und über eine weitere Treppe mit anschließender Dachluke erreicht man die obere Dachterrasse.

Architekten: Dinse • Feest • Zurl Architekten
Gesamtfläche: 116 qm (ohne DG und Terrasse)

... zurück weiter ...